Kompletten Artikel als PDF kaufen

Unten finden Sie eine Vorschau auf den Inhalt. Der Preis für diesen Artikel im Volltext beträgt 30,00 EUR inkl. MwSt. Sie bekommen den Artikel in wenigen Minuten bequem als PDF an Ihr E-Mail-Postfach geschickt.

MedSach Ausgabe: 06-2018, Seite 235 - 237
F. Weber

Das akzeptable Risiko in der Verkehrsmedizin

Abstract deutsch

Zusammenfassung: Ein zentraler Begriff in der Beurteilung der Kraftfahreignung ist die nahe durch Tatsachen begründete Wahrscheinlichkeit des Eintritts eines Schädigungsereignisses. Diese Wahrscheinlichkeit ist allerdings nicht quantifiziert. Es wird vorgeschlagen, diese Wahrscheinlichkeit als absolutes Risiko eines plötzlichen Kontrollverlustes zu definieren; ein akzeptabler Grenzwert wird angegeben.

Stichworte: Risiko – Wahrscheinlichkeit – Kraftfahreignung – Verkehrsmedizin – Inkapazitation – Begutachtung

Abstract English

The tolerable risk in fitness to drive

Abstract: A central concept in the evaluation of fitness to drive is the factually justified probability of the occurrence of an event giving rise to damage. This probability is not quantified, however. It is proposed to define this probability as an absolute risk of a sudden loss of control; a tolerable limit is specified.

Keywords: risk probability fitness to drive traffic medicine incapacitation expert opinion

Anschrift des Verfassers:
Priv.-Doz. Dr. med. Frank Weber, OTA
Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe
Fachabteilung I, Forschung, Wissenschaft, Erprobung
Straße der Luftwaffe 322
82242 Fürstenfeldbruck

 

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Schlagworte zu diesem Artikel:

Wahrscheinlichkeit (82%)Kraftfahreignung (78%)Kontrollverlust (74%)

Weitere Artikel zum Thema

Zeitschriftenkonzept

Der MedSach ist im Kreis der gutachtlichtätigen Ärzte seit über 100 Jahren bewährt. Er informiert in jeder Ausgabe aktuell über medizinische und juristische Probleme in Fragen der Begutachtung.

mehr

E-Mail an die Redaktion

Der direkte Draht zu Ihnen ist uns wichtig. Sind Sie mit unserem Angebot zufrieden? Haben Sie neue Ideen? Fehlt Ihnen etwas?

Schreiben Sie uns!

Heidelberger Gespräch

Vom 29. bis 30. Oktober 2018 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum

Weitere Informationen

 

Bookshop

Hier finden Sie ausgewählte Titel zur Arbeits- und Sozialmedizin.

zum Bookshop

 

Heidelberger Gespräch

Vom 29. - 30.10.2018 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum dkfz, weitere Informationen hier

Diesen Hinweis ausblenden.