Meldungsarchiv

Aktuelle Meldungen

Chronische thromboembolische pulmonale Hypertonie rechtzeitig erkennen

13.06.2019 - Eine wichtige und häufig nicht oder erst mit erheblicher Verzögerung erkannte Langzeitfolge von akuten Lungenembolien ist die chronische thromboembolische pulmonale Hypertonie, erklärte Stephan Rosenkranz von der Klinik III für Innere Medizin – Herzzentrum – am Universitätsklinikum Köln auf dem... mehr
Aktuelle Meldungen

Stellenwert der Defibrillatorweste sehr fraglich

10.06.2019 - Die im letzten Jahr publizierte VEST-Studie – die erste randomisierte kontrollierte Studie zum tragbaren Defibrillator (sog. Defibrillatorweste) – hat die erhofften Erwartungen nicht erfüllt, erklärte Lars Eckardt von der Klinik für Kardiologie II – Rhythmologie am Universitätsklinkum Münster... mehr
Aktuelle Meldungen

Auch ältere Hypertoniker profitieren von intensivierter Blutdruckeinstellung

06.06.2019 - Nach aktuellen Studien scheinen auch ältere Patienten mit arterieller Hypertonie von einer intensivierten Blutdruckeinstellung zu profitieren, sofern die Therapie gut vertragen wird, berichtete Felix Mahfoud von der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum des Saarlandes auf dem... mehr
Aktuelle Meldungen

Versicherte haben gegen ihre Krankenkasse keinen Anspruch auf Arzneimittel zur Raucherentwöhnung

04.06.2019 - Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung haben keinen Anspruch auf Versorgung mit Arzneimitteln zur Raucherentwöhnung. Das hat der 1. Senat des Bundessozialgerichts am Dienstag, dem 28. Mai 2019 in einem Revisionsverfahren einer Versicherten entschieden (Aktenzeichen B 1 KR 25/18 R). mehr
Aktuelle Meldungen

Vorgehen beim neurologischen Notfall im Katheterlabor

03.06.2019 - Die relevanteste neurologische Komplikation während einer diagnostischen oder interventionellen Katheteruntersuchung des Herzens ist die akute zerebrale Ischämie, erklärte Matthias Sitzer von der Klinik für Neurologie am Klinikum Herford auf dem 14. DGK-Kardiologie-Update-Seminar am 15. und 16.... mehr
Aktuelle Meldungen

Klinische Umweltmedizin – ein sehr fragwürdiges Konzept

30.05.2019 - Während die allermeisten Vorträge auf dem 125. Internistenkongress vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden ausgesprochen wissenschaftlich waren, fanden sich auch fragwürdige Veranstaltungen, so das Symposium „Multimorbidität – Herausforderungen an eine individualisierte Medizin“, ausgerichtet von... mehr
Aktuelle Meldungen

Psychische Belastungen unbegleiteter junger Flüchtlinge sind hoch

29.05.2019 - Junge Flüchtlinge, die ohne Begleitung nach Deutschland kommen, sind psychisch besonders belastet. Einer aktuellen Leipziger Studie zufolge leiden sie besonders häufig unter Depressionen, Verhaltensauffälligkeiten und posttraumatischen Belastungsstörungen. Wie die Studienautoren in der... mehr
Aktuelle Meldungen

Moderne physikalische Schmerztherapie mit bio-psycho-sozialem Ansatz

27.05.2019 - Bei der Behandlung von chronischen Schmerzen geht es in der Regel nicht um Heilung, sondern um Akzeptanz, erklärte Jacqueline Heimberg von den Sana-Kliniken Sommerfeld, Klinik für Manuelle Medizin, auf dem 125. Internistenkongress vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden. mehr
Aktuelle Meldungen

Fibromyalgie – Fakten und "fake News"

23.05.2019 - Verschiedene "fake News" zur Fibromyalgie korrigierte Winfried Häuser vom Klinikum Saarbrücken auf dem 125. Internistenkongress vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden. mehr
Aktuelle Meldungen

MDK-Behandlungsfehler-Begutachtung: Anstrengungen für Patientensicherheit verstärken

22.05.2019 - 14.133 fachärztliche Gutachten zu vermuteten Behandlungsfehlern hat der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) 2018 erstellt. In jedem vierten Fall wurde ein Feh-ler bestätigt. Das geht aus der Begutachtungsstatistik hervor, die heute in Berlin vorge-stellt wurde.... mehr
Aktuelle Meldungen

AWMF begrüßt Gesetzentwurf des Gesundheitsministeriums zur Finanzierung von Leitlinien

21.05.2019 - Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) e.V. fordert seit vielen Jahren eine nachhaltige, unabhängige Finanzierung für hochwertige interdisziplinäre, evidenzbasierte Leitlinien. Im aktuellen Gesetzentwurf „für eine bessere Versorgung durch... mehr
Aktuelle Meldungen

„Red Flags“ bei Rückenschmerzen nicht übersehen!

20.05.2019 - Auch wenn es sich bei Rückenschmerzen sehr oft um unspezifische Kreuzschmerzen handelt, dürfen die sog. „Red Flags“ nicht übersehen werden, erklärte Uta Kiltz vom Rheumazentrum Ruhrgebiet in Herne auf dem 125. Internistenkongress vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden. mehr
Aktuelle Meldungen

COPD beeinflusst die Herzfunktion – EKG-Veränderungen beachten

16.05.2019 - Patienten mit der chronischen Lungenerkrankung COPD („chronic obstructive pulmonary disease“) leiden nicht nur unter häufigem Husten, Atembeschwerden und Entzündungen im Bereich der Atemwege, sie entwickeln auch Begleiterkrankungen, die andere Organe betreffen, insbesondere das Herz. Das zeigt... mehr
Aktuelle Meldungen

Haftungsaspekte bei digitaler Medizin nicht vergessen

13.05.2019 - „Digitale Medizin – Chancen, Risiken, Perspektiven“ lautete das Leitthema des 125. Internistenkongresses vom 4. bis 7. Mai 2019 in Wiesbaden. „Es liegt in unserer Verantwortung als Mediziner, die Entwicklung der Digitalisierung der Medizin zu steuern“, erklärte der Kongresspräsident Claus Franz... mehr
Aktuelle Meldungen

Inzidentalome der Nebennieren – häufig und meist harmlos

09.05.2019 - Inzidentalome, (Tumoren, die im Rahmen einer Bildgebung aus anderen Gründen zufällig aufgefallen sind) der Nebennieren werden abhängig vom Alter der Patienten mit 1,8 % bis 8,7 % in der Bevölkerung angegeben, erklärte Peter E. Goretzki von der Chirurgischen Klinik an der Charité, Berlin, auf... mehr
Aktuelle Meldungen

Rektumadenome endoskopisch entfernen, nicht operieren

06.05.2019 - Es werden immer noch zu viel benigne Kolonneoplasien operiert, obwohl Mortalität und Morbidität höher sind, kritisierte Andrea May von der Medizinischen Klinik II und IV am Sana Klinikum Offenbach auf dem 11. DGAV-Chirurgie-Update-Seminar am 15. und 16. Februar 2019 in Wiesbaden. mehr
Aktuelle Meldungen

Reha-Angebot für pflegende Angehörige von Demenzerkrankten

03.05.2019 - Schätzungsweise vier Millionen Menschen in Deutschland pflegen einen Angehörigen im häuslichen Umfeld. Die physische, psychische und finanzielle Belastung für die Pflegenden ist enorm. Leidet das zu betreuende Familienmitglied an einer Demenz, ist die Aufgabe besonders kräftezehrend und... mehr
Aktuelle Meldungen

Leistungsbeurteilung in der Reha

03.05.2019 - Die Website https://www.leistungsbeurteilung-reha.de wurde im Rahmen des Forschungsprojektes SOLEB entwickelt, um Reha-Mitarbeitern eine konkrete Hilfestellung für die Erstellung der sozialmedizinschen Leistungsbeurteilung an die Hand zu geben. Die Seite • vermittelt Fachwissen, • erläutert... mehr
Aktuelle Meldungen

Operation als Therapie der chronischen Pankreatitis

02.05.2019 - Die chirurgische Therapie stellt das Mittel der Wahl für eine suffiziente und langfristige Schmerzlinderung bei Patienten mit chronischer Pankreatitis dar, erklärte Helmut Friess von der Klinik und Poliklinik für Chirurgie am Klinikum rechts der Isar auf dem 11. DGAV-Chirurgie-Update-Seminar am... mehr
Aktuelle Meldungen

Perforationsperitonitis mit septischen Schock: Sofortige OP erforderlich!

29.04.2019 - Der Patient mit einer Perforationsperitonitis im septischen Schock muss so schnell wie möglich in den Operationssaal, um die Überlebenschancen zu erhöhen, erklärte Christian Eckmann von der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie am Klinikum Peine auf dem 11.... mehr
Aus der Rechtsprechung

LSG Thüringen, Beschluss vom 18.6.2018 – L 1 JVEG 466/18 Schlagwörter: Sachverständiger – Gutachten – Entschädigung – Stundensatz – besondere Vergütung

29.04.2019 - Leitsatz: Die gerichtliche Zustimmung zu einer besonderen (erhöhten) Vergütung nach § 13 JVEG kann nur in Ausnahmefällen bei Vorliegen besonderer Gründe erteilt werden, die z. B. in der besonders großen Sachkunde und Kompetenz eines Sachverständigen oder einer besonders schwierigen Beweisfrage... mehr
Aus der Rechtsprechung

LSG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 28.8.2018 – L 11 R 183/18 BSchlagwörter: Gutachten § 109 SGG – Kostenübernahme – maßgeblicher Zeitpunkt

29.04.2019 - Leitsatz: Hinsichtlich der Übernahme der Kosten eines Gutachtens nach § 109 SGG auf die Staatskasse kommt es nicht darauf an, ob der Rechtsstreit vor dem Antrag auf Einholung des Gutachtens anders entschieden worden wäre, maßgeblich ist vielmehr der Zeitpunkt der Beendigung des... mehr
Aktuelle Meldungen

Cholezystektomie bei Cholezystitis – wann und wie?

25.04.2019 - Die Cholezystektomie ist das therapeutische Mittel der Wahl bei akuter Cholezystitis und sollte innerhalb von 24 Stunden nach der stationären Aufnahme erfolgen, berichtete Thomas Becker von der Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie am... mehr
Aktuelle Meldungen

Bariatrischen Operationen sind sicher

22.04.2019 - Durch die Analyse der Daten verschiedener Register können die Risiken von bariatrischen Operationen sehr gut eingeschätzt werden, berichtete Stephan Kriwanek von der Chirurgischen Abteilung am SMZ-Ost/Donauspital in Wien (Österreich) auf dem 11. DGAV-Chirurgie-Update-Seminar am 15. und 16.... mehr
Aktuelle Meldungen

Darmmikrobiom hat offenbar Einfluss auf Krebs-Immuntherapie

18.04.2019 - Ergebnisse aktueller Studien deuten darauf hin, dass das Darmmikrobiom einen bedeutenden Einfluss auf den Erfolg einer Immuntherapie mit anti-PD-1-Antikörpern bei Krebspatienten hat, berichtete Carola Berking vom Klinikum der Universität – LMU München, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und... mehr
Zeitschriftenkonzept

Der MedSach ist im Kreis der gutachtlichtätigen Ärzte seit über 100 Jahren bewährt. Er informiert in jeder Ausgabe aktuell über medizinische und juristische Probleme in Fragen der Begutachtung.

mehr

E-Mail an die Redaktion

Der direkte Draht zu Ihnen ist uns wichtig. Sind Sie mit unserem Angebot zufrieden? Haben Sie neue Ideen? Fehlt Ihnen etwas?

Schreiben Sie uns!

Bookshop

Hier finden Sie ausgewählte Titel zur Arbeits- und Sozialmedizin.

zum Bookshop

 

Heidelberger Gespräch

Vom 9. - 10.10.2019 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum dkfz, weitere Informationen hier

Diesen Hinweis ausblenden.