Meldungsarchiv

Aktuelle Meldungen

Schmerzensgeld wegen Nichterkennen einer Hüftdysplasie beim Kleinkind

26.06.2017 - Ein Kinderarzt, der bei der U3-Untersuchung eines Kleinkinds eine Reifeverzögerung der Hüfte aufgrund einer falschen Diagnose verkannt hat, und ein Orthopäde, der zur späteren Abklärung eines auffälligen Gangbildes des Kindes röntgenologische Befunde oder Kontrollen in engem zeitlichem Abstand... mehr
Aktuelle Meldungen

Lebensversicherung auch für HIV-Infizierte möglich

23.06.2017 - Während es HIV-Infizierten früher unmöglich war, eine Risikolebensversicherung abzuschließen, ist dieses Risiko – dank besserer Therapiemöglichkeiten und des Wissens über den Verlauf der Erkrankung unter dieser Therapie – heute kalkulierbar, berichtet Volker Gustedt in der Zeitschrift... mehr
Aktuelle Meldungen

Intraartikuläre Hyaluronsäure – Wirksamkeit sehr fraglich

21.06.2017 - Die altersbedingte Zunahme von Arthrosen, insbesondere des Kniegelenks, hat zu einem zunehmenden Einsatz der intraartikulären Injektion von Hyaluronsäure geführt, zumal die Behandlung auf den ersten Blick sinnvoll erscheint. Die Ergebnisse zahlreicher randomisierter Studien sind in ihrer... mehr
Aktuelle Meldungen

Wirksamkeit und Verordnungsfähigkeit von Basistherapeutika bei atopischer Dermatitis

19.06.2017 - Über eine aktuelle Studie zum Effekt von Basistherapeutika auf den Hautzustand bei atopischer Dermatitis berichtete Prof. Dr. Thomas Werfel von der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie an der Medizinischen Hochschule Hannover auf dem 10. Dermatologie-Update-Seminar am 11. und... mehr
Aktuelle Meldungen

Kardiale Synkopen im Straßenverkehr

15.06.2017 - Studien zufolge ist eine plötzliche krankheitsbedingte Fahrunfähigkeit für 0,15 % bis 3,4 % aller Unfälle verantwortlich. In 38 Prozent der Fälle sind Epilepsien die Auslöser, Hypoglykämien bei Diabetikern in 18 Prozent; kardiale Ursachen rangieren mit acht Prozent deutlich dahinter. Aufgrund... mehr
Aktuelle Meldungen

Therapeutische Optionen von Probiotika

12.06.2017 - Das intestinale Mikrobiom war ein wesentliches Thema auf dem 123. Internistenkongresses vom 29. April bis 2. Mai 2017 in Mannheim, dem mehrere Referate gewidmet waren. mehr
Aktuelle Meldungen

Geschlechterunterschiede beim plötzlichen Herztod

08.06.2017 - Der plötzliche Herztod ist bei Männern mehr als doppelt so häufig wie bei Frauen und hat zu 80 Prozent eine koronare Herzerkrankung als Ursache, während dies bei Frauen nur bei weniger als der Hälfte der Fälle zutrifft. Dafür finden sich bei Frauen häufiger Kardiomyopathien und strukturell... mehr
Aktuelle Meldungen

Diabetisches Fußsyndrom: Amputation verhindern

05.06.2017 - Immerhin 70 Prozent der Amputationen, die in Deutschland jedes Jahr vorgenommen werden – das sind rund 40 000 – betreffen Patienten mit Diabetes mellitus. Vier Fünftel dieser Eingriffe ließen sich mit einer geeigneten Behandlung vermeiden, berichtete Prof. Dr. Ralf Lobmann, Ärztlicher Direktor... mehr
Aktuelle Meldungen

MDK-Behandlungsfehler-Begutachtung: Sicherheitskultur in der Medizin weiter verbessern

04.06.2017 - 15.094 fachärztliche Gutachten zu vermuteten Behandlungsfehlern haben die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) 2016 erstellt. Damit haben erneut mehr Versicherte dieses Unterstützungsangebot genutzt. Das geht aus der Begutachtungsstatistik hervor, die heute in Berlin vorgestellt... mehr
Aktuelle Meldungen

Leberkrebs nach Hepatitis C-Behandlung: Gibt es einen Zusammenhang?

02.06.2017 - fzm, Stuttgart, Mai 2017 – Führende Leberexperten rätseln derzeit darüber, warum einige Menschen, die mit modernen Medikamenten von einer Infektion mit dem Hepatitis C-Virus geheilt wurden, kurze Zeit später an Leberkrebs erkranken. Forscher aus Barcelona vermuten in der Fachzeitschrift... mehr
Aktuelle Meldungen

Die „Klug entscheiden“-Initiative der DGIM

01.06.2017 - Die Initiative „Klug entscheiden“ der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) und ihrer 12 Schwerpunktgesellschaften unterscheidet sich von der amerikanischen Kampagne dadurch, dass nicht nur die Überversorgung im diagnostischen und therapeutischen Bereich sondern auch solche Maßnahmen... mehr
Aktuelle Meldungen

Platelet-rich Plasma (PRP) bei Arthrose: Wirksamkeit fraglich

29.05.2017 - Die Wirksamkeit von Platelet-rich Plasma (PRP) bei Arthrose ist weiterhin umstritten, berichtete Priv.-Doz. Dr. Stephan Kirschner von der Orthopädischen Klinik an den St. Vincentius Kliniken in Karlsruhe auf dem 9. Orthopädie-Unfallchirurgie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017 in Berlin. So... mehr
Aktuelle Meldungen

Radiale Stoßwellentherapie beim Karpaltunnelsyndrom

25.05.2017 - Die radiale extrakorporale Stoßwellentherapie (rESWT) ist eine interessante Behandlungsoption beim Karpaltunnelsyndrom, berichtete Prof. Dr. Stefan Rehart vom AGAPLESION Markus Krankenhaus in Frankfurt auf dem 9. Orthopädie-Unfallchirurgie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017 in Berlin. mehr
Aktuelle Meldungen

Keine Erstattung der den Eltern eines Säuglings entstandenen Kosten für dessen Versorgung mit einer Kopforthese zur Behandlung einer auffälligen Schädelform

24.05.2017 - Der 3. Senat des Bundessozialgerichts hat am 11. Mai 2017 in drei Revisi-onsverfahren (Az. B 3 KR 17/16 R, B 3 KR 6/16 R und B 3 KR 1/16 R) ent-schieden, dass Krankenkassen die Kosten für die Versorgung von Säuglingen mit einer Kopforthese zur Behandlung einer Schädelasymmetrie bezie-hungsweise... mehr
Aktuelle Meldungen

Behandlung des Morbus Perthes weiter umstritten

22.05.2017 - Ein Konsens über die Behandlungsmethoden des Morbus Perthes existiert weiterhin nicht, erklärte Priv.-Doz. Dr. Jan Matussek von der Klinik und Poliklinik für Orthopädie am Asklepios Klinikum Bad Abbach auf dem 9. Orthopädie-Unfallchirurgie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017 in Berlin.... mehr
Aktuelle Meldungen

Konservative HWS-Behandlung

19.05.2017 - Als „State of the Art” der konservativen Behandlung der Halswirbelsäule nannte Prof. Dr. Karl-Stefan Delank vom Department für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Universitätsklinikum Halle (Saale) auf dem 9. Orthopädie-Unfallchirurgie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017... mehr
Aktuelle Meldungen

Vordere Kreuzbandplastik ist effektiv

17.05.2017 - Nach einer Läsion des vorderen Kreuzbandes ist die Integrität des Meniskus ein Prädiktor für eine posttraumatische Gonarthrose, erklärte Prof. Dr. Wolf Petersen von der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin auf dem 9.... mehr
Aktuelle Meldungen

Krankengeldanspruch eines Versicherten auch bei irrtümlichem Nichterstellen einer Arbeitsunfähigkeits- Bescheinigung durch einen Vertragsarzt aus nichtmedizinischen Gründen

16.05.2017 - Eine Krankenkasse darf Versicherten, die in den Jahren 2012/2013 zur Feststellung ihrer fortbestehenden Arbeitsunfähigkeit (AU) zeitgerecht persönlich einen Vertragsarzt auf- suchten, Krankengeldzahlungen nicht verweigern, wenn der Arzt die Ausstellung einer AU-Bescheinigung irrtümlich aus... mehr
Aktuelle Meldungen

Tiefe Hirnstimulation beim Gilles-de-la-Tourette-Syndrom

15.05.2017 - Die Wirksamkeit einer tiefen Hirnstimulation beim Gilles-de-la-Tourette-Syndrom ist vielversprechend, zumal andere Behandlungsmethoden oft nur eine begrenzte Wirksamkeit haben, berichtete Prof. Dr. Ulrich Voderholzer von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Schön Klinik Roseneck in... mehr
Aktuelle Meldungen

Riskante Arzneimittelinteraktionen bei psychiatrischen Patienten vermeiden

12.05.2017 - Gerade bei psychiatrischen Patienten ist Relevanz von Arzneimittelinteraktionen vielfältig belegt, erklärte Prof. Dr. Wolfgang Kämmerer von der Klinikapotheke am Klinikum Augsburg auf dem 7. Psychiatrie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017 in Mainz. mehr
Aktuelle Meldungen

Psilocybin zur Behandlung therapieresistenter Depressionen?

10.05.2017 - Angesichts der immer noch bedeutsamen Anzahl schwer behandelbarer und therapieresistenter Patienten mit Depressionen ist die Suche nach therapeutischen Alternativen zu herkömmlichen Therapieverfahren notwendig und sinnvoll, erklärte Prof. Dr. Volker Arolt von der Klinik für Psychiatrie und... mehr
Aktuelle Meldungen

Patienten nach Suizidversuch nicht zu früh entlassen

08.05.2017 - Nach der aktuellen Studienlage kann als gesichert gelten, dass eine Integration in regelhaft vorhandene stationäre und ambulante Strukturen suizidpräventiv wirken kann, berichtete Prof. Dr. Volker Arolt von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Münster auf dem 7.... mehr
Aktuelle Meldungen

Nicht zum Smombie werden: Wie viel Smartphone-Nutzung ist normal?

06.05.2017 - fzm, Stuttgart, April 2017 – Ein Leben ohne Internet und Smartphone? Für viele von uns ist das kaum noch vorstellbar. In Sekundenschnelle rufen wir Informationen auf oder verschicken Nachrichten – geschäftlich wie privat, oft in dem Glauben unsere Zeit sinnvoll zu nutzen. Die digitalen... mehr
Aktuelle Meldungen

Nur wenig Evidenz zum medizinischen Einsatz von Cannabis

05.05.2017 - Die Kenntnisse zum medizinische Einsatz von Cannabis sind bisher recht begrenzt, berichtete Prof. Dr. Dr. Andreas Heinz von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Charité – Universitätsmedizin Berlin auf dem 7. Psychiatrie-Update-Seminar am 24. und 25. März 2017 in Mainz. mehr
Aus der Rechtsprechung

LSG Baden-Württemberg, Urteil vom 22.9.2016 – L 7 R 2329/15

05.05.2017 - Leitsatz: Trotz des Rechts der zu begutachtenden Person auf einen Beistand während der Begutachtung kann die Teilnahme des Ehegatten bei der Anamneseerhebung im Rahmen eines psychiatrischen Gutachtens dessen Verwertbarkeit entgegenstehen. Aus den Gründen: Zwischen den Beteiligten ist ein... mehr
Zeitschriftenkonzept

Der MedSach ist im Kreis der gutachtlichtätigen Ärzte seit über 100 Jahren bewährt. Er informiert in jeder Ausgabe aktuell über medizinische und juristische Probleme in Fragen der Begutachtung.

mehr

E-Mail an die Redaktion

Der direkte Draht zu Ihnen ist uns wichtig. Sind Sie mit unserem Angebot zufrieden? Haben Sie neue Ideen? Fehlt Ihnen etwas?

Schreiben Sie uns!

Heidelberger Gespräch

Vom 28. bis 29. September 2016 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum

Weitere Informationen

 

Bookshop

Hier finden Sie ausgewählte Titel zur Arbeits- und Sozialmedizin.

zum Bookshop

 

Heidelberger Gespräch

Vom 28.-29.09 2016 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum dkfz, weitere Informationen hier

Diesen Hinweis ausblenden.