MedSach Ausgabe: 02-2018

XII. Potsdamer BK-Tage

Am 8. und 9. Juni 2018 lädt der Landesverband Nordost der DGUV zum zwölften Mal zum medizinisch-juristischen Seminar in Potsdam rund um das Thema Berufskrankheiten ein.

Die Veranstaltung findet im Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1 in 14471 Potsdam, statt.

Die wissenschaftliche Leitung der Tagung haben Herr Dr. med. Frank Eberth, Potsdam und Herr Dr. jur. Ulrich Grolik, Erfurt.

Die Potsdamer BK-Tage thematisieren Erkenntnisse zu Berufskrankheiten, berufsbedingten Gesundheitsgefährdungen und deren Prävention.

Sie präsentieren aktuelles Wissen, geben Anregungen für die Zukunft und bieten allen Interessierten ein Forum zur Diskussion.

Unter den Schwerpunkten Entwickeln, Forschen, Ermitteln, Begutachten und Handeln gestalten wieder zahlreiche namhafte Referenten zwei spannende Tage.

Die Tageskarte kostet 30,– €, die Dauerkarte: 50,– €.

Nähere Informationen, das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.dguv.de/bk-tage.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Schlagworte zu diesem Artikel:

BK-Tage (73%)Potsdam (62%)Luftschiffhafen (56%)

Weitere Artikel zum Thema

Zeitschriftenkonzept

Der MedSach ist im Kreis der gutachtlichtätigen Ärzte seit über 100 Jahren bewährt. Er informiert in jeder Ausgabe aktuell über medizinische und juristische Probleme in Fragen der Begutachtung.

mehr

E-Mail an die Redaktion

Der direkte Draht zu Ihnen ist uns wichtig. Sind Sie mit unserem Angebot zufrieden? Haben Sie neue Ideen? Fehlt Ihnen etwas?

Schreiben Sie uns!

Bookshop

Hier finden Sie ausgewählte Titel zur Arbeits- und Sozialmedizin.

zum Bookshop

 

Heidelberger Gespräch

Vom 9. - 10.10.2019 in Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum dkfz, weitere Informationen hier

Diesen Hinweis ausblenden.